Zwanzig OTV-Sportler werden bei der Solinger Sport-Gala für ihre herausragenden Leistungen geehrt - Schwimmerin Kerstin Döll wird zur Sportlerin des Jahres gekürt

Vierzehn Leichtathleten, zwei Faustballer und drei Schwimmer erhielten aus den Händen von Oberbürgermeister Franz Haug bei der Solinger Sport-Gala eine Sportehrengabe. Alle Athleten hatten im zurückliegenden Jahr 2008 bei überregionalen Meisterschaften vordere Platzierungen erreicht und somit die Kriterien der Sportlerehrung erfüllt.

Sportgala2009

Der geehrte Faustballer, gemeinsam mit den geehrten Ohligser Leichtathleten.

Weitere Impressionen der Sportgala.

Die Leichtathleten Ulrike Feldhoff, Elke Kramer, Bettina Treibert-Wiesner, Katrin Gewinner, Sarah Koch, Sandra Schaub, Annika Wölfl, Annika Schachtschneider, Maike Schachtschneider, Malin Vierling, Inga Maus, Katrin Panitz, Robin Engels und Julian Schulz, die Faustballer Lisa Thieme und Johannes Groß sowie die Schwimmer Kerstin Döll, Harald Gehring und Daniel Unger vertraten den Ohligser TV erfolgreich bei der Veranstaltung im Konzertsaal des Theaters. Bei der Bekanntgabe zum Wahl der Sportlerin des Jahres erhielt Kerstin Döll von den Lesern des Solinger Tageblattes die meisten Stimmen und siegte so.

Hartmut Maus