KinderSportWochen mit Teilnahmerekord

KinderSportWoche_Herbst2010

Im achten Jahr ihrer Durchführung erzielten die drei KinderSportWochen einen neuen Teilnahmerekord. 110 Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren nutzten in zwei KinderSportWochen in den Sommerferien und in einer KinderSportWoche in den KiSpoWo3_10_2soeben zu Ende gegangenen Herbstferien das vielseitige Angebot. An fünf Tagen in der Woche jeweils von neun Uhr bis 14:30 Uhr wurde ein reichhaltiges Sport- und Freizeitangebot auch für Nichtmitglieder geboten. In der zweiten Herbstferienwoche hatten die 32 Teilnehmer viel Freude am Inlinerfahren, Badminton, Faustball, Fußball, BaskeKiSpoWo3_10_1tball, Trampolinspringen, Turnen und einem Abenteuerspielplatz in und um die OTV-Sporthalle. Zwei Ausflüge ins Erlebnisbad Hildorado sowie in die Eishalle an der Birkerstraße rundeten das Programm ab. Unter der Letung der Diplom-Sportlehrer Katrin Gewinner und Hartmut Maus kamen in diesem Jahr viele junge Nachwuchs-Übungsleiter in der Mitarbeit zum Einsatz. Die Planungen für die neunte Auflage der KinderSportWochen im nächsten Jahr haben bereits begonnen.
Hartmut Maus