Faustballer und Leichtathleten bei Sport-Gala ausgezeichnet - Katrin Gewinner auf Platz drei bei der Sportlerinnen-Wahl des Jahres

Bei der alljährlich stattfindenden Solinger Sport-Gala im Konzertsaal des Theater und Konzerthauses wurden auch wieder zahlreiche OTV-Sportler ausgezeichnet.

sportgala2012_Faustballer

Schon traditionell waren es die Faustballer und Leichtathleten, die gleich mehrfach geehrt wurden. Durch die veränderten Statuten der Sportlerehrung durch die Stadt Solingen war der Kreis der zu ehrenden OTVer trotz erneut vieler Erfolge kleiner geworden. Die Sportehrengabe erhielten der Mehrkämpfer Christ Mbaya sowie mit der U14- und U16-Mädchenmannschaft mit Bea Hetkamp, Kaja Hutz, Anna-Lena Krapp, Inga und Lea Maus, Lisa Pleithner, Alexandra Pöppel, Lea Püttbach und Emelie Schulz und der U14-Jungenmannschaft mit Tom Heller, Bengt Hetkamp, Felix Hutz, Hauke Junghans, Marian Schubert und LukasSportgala2012_KatrinGewinner Voigt drei Faustball-Teams für ihre überregionalen Erfolge. Der Sportehrenpreis ging an die Deutsche Vizemeisterin im Fünfkampf, Katrin Gewinner. Sie kam zudem wie im letzten Jahr unter die top drei bei der Leserwahl des Solinger Tageblattes zur Sportlerin des Jahres. Hier belegte sie hinter der Titelverteidigerin Jessica Mager und der Degenfechterin Alexandra Jahn den sehr guten dritten Platz.
Hartmut Maus