Erfolgreicher Jahresauftakt für die Turnerinnen des OTV

Beim ersten Wettkampf des Jahres 2011 konnten die Ohligser Turnerinnen ihre Stärke aus dem vergangenen Jahr bestätigen.

Turnerinnen 03_11

Neben den erfahrenen Turnerinnen, starteten diesmal zum ersten Mal auch Marlene Bergheim und Ann-Jacqueline Schubert im jüngsten Jahrgang eines Leistungsturnwettkampfes.
Der Wettkampf in diesem Jahrgang war besonders spannend, da die Konkurrenz noch unbekannt war und alle Turnerinnen dieses Jahrgangs erstmalig bei einem solchen Wettkampf starteten.
Unsere beiden Mädchen konnten sich jedoch gut gegen die Konkurrenz behaupten. So punktete Ann-Jacqueline Schubert mit der besten Reckübung und Marlene Bergheim mit der besten Balkenübung der Jüngsten. Am Ende sprang für Ann-Jacqueline Schubert ein guter 7. Platz heraus und Marlene Bergheim durfte sich sogar über eine Goldmedaille freuen.
Auch in den anderen Jahrgängen zeigte sich, dass sich das intensive Training im Herbst und seit den Weihnachtsferien gelohnt hat. So konnten Loreen Kocjan, Noelle Derikartz und Jasmin Sahler ebenfalls eine Goldmedaille in Empfang nehmen.
Außerdem erturnte sich Jessica König eine Silbermedaille im Kür modifiziert Wettkampf und Leandra Hauck und Demi Pröpper durften jeweils eine Bronzemedaille mit nach Hause nehmen. Drei weitere Turnerinnen konnten sich unter den Top Ten platzieren (Chantal Völker Platz 4, Malena Knoch Platz 5 und Lena Bergisch Platz 9).
Priska Hakenberg