Zweiter Platz für das Liga Team und großartige Leistung als Gastgeber

Start der RTB Liga des Rheinischen Turnerbundes in der OTV Halle: Erstmalig in Solingen und erstmalig in der OTV Halle war es am vergangenen Wochenende soweit, dass eine so große Turnveranstaltung - an zwei Tagen insgesamt sechs Wettkämpfe - durch die Leistungsturnerinnen organisiert wurde.

Sportlich gut vorbereitet durch das Trainingscamp im Kunstturnstützpunkt Krefeld am Karnevalswochenende, startete das Liga-Team mit Mara Galle, Leandra Hauck, Jasmin Sahler, Kyra Ringwelski, Elisa Wolfen, Ann Jacqueline Schubert, Sina Hennig, Antonia Wunschelmeier, Ida Molitor und Kiara Wolfen am Stufenbarren. Vor heimischer Atmosphäre mit einem begeisternden Publikum im Rücken gelang in der Halle alles besser als erwartet:

Viertbestes Mannschaftsergebnis am ersten Gerät Stufenbarren, trotz mehrerer Abgänge zweitbestes Ergebnis am Zitterbalken, dann zweitbestes Ergebnis am Boden mit überarbeiteten Choreographien und zum Schluss sogar bestes Ergebnis am Sprung ließen bei der Siegerehrung die Herzen aller Zuschauer und im Team sehr hoch schlagen. Der Jubel war riesengroß, als wir Neulinge als Zweite das Podest betreten durften. Dabei war der Rückstand auf das Siegerteam mit 0,350 Punkten sehr knapp. Damit wurde die Prognose - Platz 6 - weit übertroffen.

Als Sahnehaube kam dann noch der dritte Platz von Leandra Hauck als Mehrkämpferin mit ganz knappen 0,10 Punkten Abstand auf Platz Zwei. Nun stehen wir unerwartet, aber überglücklich auf Platz zwei der Tabelle der Landesliga 2 und hoffen so, unser Ziel Klassenerhalt in der für uns neuen Liga gesichert zu haben. Wir freuen uns auf den nächsten Wettkampf im Mai in unserer Nachbarstadt Haan.

2019-03-OTV-CateringTeam.jpg


Auch das Rundherum stimmte. Unser Catering und die Logistik konnten sich sehen lassen. Das Cafeteria Team wurde immer wieder gelobt und alle liefen zu Höchstleistungen auf – eben genau wie das Liga Team. Auf diesem Weg möchten wir allen danken, die uns dabei leckeren Kuchen, Salate oder andere Leckereien für unsere Gäste zur Verfügung gestellt haben. Es war ein großartiges Gefühl, dass so viele tolle Menschen das Leistungsturnen so unterstützen.
Karen Grimm

Mehr Infos:
RTB-Liga, Landesliga 2