Sommer 2015 in Südfrankreich an der Durance

Sommer 2015 an der Durance in Südfrankreich - ein Erlebnissommer für die Paddler auf dem Wildwasser und die Wanderer in Wacholderwäldern, über Gletschern u.v.m.

Im Rahmen der alljährlichen Wildwasser Woche des Bezirk 5 fuhren auch einige Mitglieder des OTV nach Eygliers an der Durance (in der Nähe von Gulliestre). Vom 25.07 bis zum 02.08.2015 belagerten wir den Campingplatz „Camping du Lac Les Iscles“ direkt an der Durance. Unser Lager bestand aus den Felbicks (Martina, Heiko, Lena, Opa Horst), den Hoffmanns (Claudia, Ingo, Aaron, Thomas) und den Dillenbergs (Stefan, Heike, Ich). Auch die Walluschs (Ines, Micha) stießen ein paar Tage später zu uns, doch leider an einem etwas abseits gelegenen Stellplatz.

Das Wetter bescherte uns lange und trockene Tage, sodass wir nicht nur viele Paddeltouren (vor allem auch mit den anderen Vereinen zusammen), sondern auch zahlreiche Wanderungen unternehmen konnten. Bei der ersten Paddeltour auf der Durance kamen sogar die passionierten Beinsportler mit, sodass der Start in den Urlaub perfekt wurde.

Danach folgten noch viele weitere spannungs- und erlebnisreiche Touren auf der Durance, Guil, Guisanne und Co. Dabei paddelten vor allem Stefan, Aaron und Lena die anspruchsvolleren Touren, während Thomas, Micha und Ich (gelegentlich auch Mama aber eher unter Wasser) uns an leichteres Wildwasser hielten. Dabei sind besonders Thomas Paddelkünste zu erwähnen, er fährt mit seinen neun Jahren bereits weit besser als im letzten Jahr und kann ohne Problem bei den größeren mithalten.

Aber auch die Beinsportler dürfen wir an dieser Stelle nicht vernachlässigen. Zu ihnen gehörten aus unserem Verein vor allem Martina, Claudia, Ingo, Heike und Ines. Dabei erkundeten sie viele abwechslungsreiche Landschaften von Gletschern über Wasserfälle bis hin zu Wacholderwäldern. 

Insgesamt verzeichnete Claudia eine Gesamtkilometerleistung aller Landratten von 9,6 Höhenkilometern.

Es war ein sehr schöner und erholsamer Aktivurlaub für uns alle. Besonders das gesellige Beisammensein bei Grillglut und Spielrunde am Abend wird uns allen noch lange im Gedächtnis bleiben.

Nora und Aaron