Knoche schwimmt unter 30 Sekunden

Besonders die jüngsten Schwimmer des Ohligser TV kamen beim 18. Schwimmvergleichswettkampf im Leichlinger Blütenbad zum Einsatz. Mirjam Gerhard, Caroline Rieke (beide Jg. 04) und Annika Liebe (Jg. 03) starteten zum ersten Mal auf der kurzen Lagenstrecke. Auch Arnisa Döl, Katharina Lehn und Pascal Knoch (alle Jg. 03) konnten wieder Wettkampferfahrungen sammeln.

Bei 67 Starts notierte Trainer Jürgen Altenhofen 56 persönliche Bestleistungen. Alexander Vogelsberg (Jg. 99) konnte dabei ebenso wie Malena Knoch (Jg. 02) vier neue Bestmarken setzen. Eine besondere Bestzeit gelang Pascal Knoche (Jg. 00): über 50 m Freistil blieb er mit 0:29,97 min. unter der magischen 30-Sekunden-Marke!

Erfolgreichste Schwimmer für den OTV waren Clara Di Gaetano (Jg. 01), Malena Knoch, Caroline Rieke, Jana Rosenstock (Jg. 98), Leander Leinen (Jg. 01) sowie Alexander Vogelsberg mit je vier Medaillen. Insgesamt brachten die 19 Aktiven 42 Medaillen mit nach Hause. Damit belegte der OTV in der abschließenden Mannschaftswertung einen hervorragenden 3. Platz.

Alle Ergebnisse des OTV:

http://schwimmen.dsv.de/Modules/Results/MeetClub.aspx?MeetID=6882013&ClubID=485&Lang=de-DE