OTV-Damen schwimmen zum Aufstieg

Die Damen-Mannschaft des Ohligser TV hat ihren Schwimmwettkampf in Leichlinger Blütenbad gewonnen und steigt in die DMS-Bezirksklasse auf. Bei ihren 26 Starts sammelte das Team 8362 Punkte, rund 400 Punkte mehr als von Trainer Jürgen Altenhofen gefordert!

Damit belegte die Mannschaft mit Julia Yener, Angelina Schenk, Stine Saam, Annika Rosenstock, Marlene Mens, Malena Knoch, Mona Karthaus, Heike Jüntgen, Alina Eckhardt und Clara Di Gaetano souverän den ersten Platz des Wettkampfs. Lange Zeit hatte es einen Zweikampf um die Spitzenposition mit der Vertretung des TV 1879 Jüchen gegeben.

Trainer Jürgen Altenhofen zeigte sicher sehr zufrieden und war begeistert vom Auftritt seiner Mannschaft. Er hob besonders den Teamgeist hervor, der bei Mannschaftswettkämpfen dieser Art von großer Bedeutung ist. Hier konnte das junge OTV-Team, in dem Schwimmerinnen der Jahrgänge 2006 bis 2000 vertreten sind, auch vom Beckenrand aus beim Anfeuern voll und ganz überzeugen. Das fiel auch dem 1. Vorsitzenden des Ohligser TV auf. Jörg Martin stattete der Mannschaft während des Wettkampfs einen Besuch ab und war von der Mannschaft begeistert.

Beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) tritt die OTV-Damenmannschaft im kommenden Jahr nun in der Bezirksklasse an und muss sich mit noch stärkeren Teams messen.

Der OTV und die Mannschaft bedanken sich bei Rolf Jüntgen, Irene Knoch, Dagmar Karthaus und Bettina Rosenstock für ihren Einsatz als Kampfrichter.

DMS Kreisklasse 2016 (Wettkampfort Leichlingen)
Ergebnis nach Wettkampf 52

1. Ohligser TV 1888 (8362 Punkte)
2. TV 1879 Jüchen (7937)
3. SC Solingen 2. Mannschaft (7425)
4. Ronsdorf (6843)
5. Heiligenhauser TV (6729)
6. Delphin Ratingen-Lintorf (6614)
7. TSV Schwarz-Weiß Radevormwald (6383)
8. TV Rheindahlen e.V. (6098)
9. Leichlinger SV 2 (5272)
10. TSV Gruiten 1884 (3916)

Einzelergebnisse der OTV-Starterinnen:

Clata Di Gaetano (2001)
200 Freistil 2:28,28 (1.)
100 Rücken 1:16,99 (2.)
50 Freistil 0:31,07 (2.)
100 Freistil 1:12,29 (4.)

Alina Eckhard (2006)
200 Rücken 3:14,45 (3.)

Heike Jüntgen (2006)
100 Schmetterling 1:45,26 (7.)

Mona Karthaus (2006)
200 Brust 4:00,22 (10.)
100 Brust 1:56,27 (10.)

Malena Knoch (2002)
100 Brust 1:21,37 (1.)
200 Schmetterling 2:52,75 (1.)
200 Lagen 2:41,73 (2.)
400 Lagen 5:47,86 (1.)

Marlene Mens (2002)
50 Freistil 0:35,70 (7.)
200 Brust 3:28,03 (6.)

Annika Rosenstock (2001)
200 Lagen 3:04,21 (3.)
400 Lagen 6:25,33 (1.)
100 Schmetterling 1:24,98 (1.)
200 Schmetterling 3:10,43 (1.)

Stine Saam (2003)
200 Rücken 2:39,53 (2.)
400 Freistil 5:08,50 (1.)
800 Freistil 10:39,97 (1.)
100 Rücken 1:16,30 (1.)

Angelina Schenk (2000)
800 Freistil 13:16,01 (7.)
100 Freistil 1:14,85 (7.)
200 Freistil 2:52,44 (6.)
400 Freistil 6:11,16 (3.)