Freiwasserschwimmen im Fühlinger See

Zwei Mal war der 1.250 m lange Rundkurs auf der Regattastrecke im Fühlinger See zu umrunden, bevor die Teilnehmer am 12. Offenen Freiwasserschwimmen durchs Ziel durften. Vier Schwimmer des Ohligser TV absolvierten die 2.500 Meter im nur 19,7 Grad warmen, vier Meter tiefen Wasser in beachtlichen Zeiten.

Mit einer sehr guten Zeit schlug Pascal Knoche (2000) überraschend als zweiter in seinem Jahrgang an, in der offenen Wertung belegte er schließlich einen tollen neunten Platz! Zum ersten Mal dabei war Malena Knoch (2002), die mit ihrer Zeit sehr zufrieden sein konnte. Deutliche Verbesserungen gegenüber dem Vorjahr verzeichneten Clara Di Gaetano und Annika Rosenstock (beide 2001). Ihr für den SC Solingen startende Trainer Jürgen Altenhofen belegte mit 43:35,71 min. in der Altersklasse AK 70 Rang 1.

Pascal Knoche (2000)
2500m Freistil 38:00,52 min. (2.)

Malena Knoch (2002)
2500m Freistil 41:07,78 min. (2.)

Clara Di Gaetano (2001)
2500m Freistil 41:05,78 min. (2.)

Annika Rosenstock (2001)
2500m Freistil 44:56,27 min. (3.)

Jürgen Altenhofen (AK70) (SC Solingen)
2500m Freistil 43:35,71 min. (1.)