Schwimmer gewinnen Walter Uellendahl Gedächtnis Pokale

Vor allem die jüngsten Schwimmer des Ohligser TV waren beim 22. Walter Uellendahl Gedächtnisschwimmen des TSV Gruiten im Haaner Stadtbad erfolgreich. Darüber freuten sich ihre Trainerinnen Yvonne und Saskia Käs sehr. 21 Schwimmer absolvierten 82 Starts und erreichten 70 neue persönliche Bestzeiten. Der OTV gewann 55 Einzelmedaillen und brachte drei Staffeln auf das Treppchen.

Gewohnt stark präsentierten sich Clara Di Gaetano (3), Pascal Knoche, Anton Kuryanov und Leander Leinen (je 4), die viele ihrer Einzelstarts gewinnen konnten. Unter den jüngeren Schwimmerinnen tat sich erneut Alina Eckhardt (2006) hervor, die unter anderem drei Mal auf den ersten Platz schwamm.

Neben zwei Pokalen für Siege in den Staffeln gab es zum Abschluss noch Grund für lautstarken Applaus. In der Mannschaftswertung männlich konnte der OTV mit zwei Punkten Vorsprung den Walter Uellendahl Gedächtnis Pokal gewinnen. Ebenfalls siegreich war die weibliche Mannschaft, die sogar 117 Punkte Vorsprung auf die Verfolger herausgeholt hatte.

... und Pokal für die Mädchen

... und Pokal für die Mädchen




Staffelergebnisse:

weiblich:
4 x 50m Freistil (Annika Rosenstock, Marlene Mens, Malena Knoch, Clara Di Gaetano) 2:22,53 (1.)
4 x 50m Freistil (Julia Yener, Sarah Gerhard, Annika Liebe, Karina Hartmann, Karina) 2:53,32 (4.)
4 x 50m Lagen (Clara Di Gaetano, Jennifer Dremlyuha, Malena Knoch, Annika Rosenstock) 2:38,62 (1.)
4 x 50m Lagen (Angelina Schenk, Annika Liebe, Julia Yener, Sarah Gerhard)  2 3:15,61 (4.)

männlich:
4 x 50m Freistil (Pascal Knoche, Leander Leinen, Pascal Knoch, Anton Kuryanov) 2:18,20 (4.)
4 x 50m Lagen (Leander Leinen, Pascal Knoch, Anton Kuryanov, Pascal Knoche) 2:32,91 (4.)


Alle EInzel-Medaillen des OTV:

Clara Di Gaetano (2001)
100m Freistil 1:12,41 (1.)
100m Rücken 1:22,69 (1.)
100m Lagen 1:23,62 (1.)

Jennifer Dremlyuha (2001)
100m Brust 1:41,58 (1.)
100m Rücken 1:41,11 (2.)
100m Lagen 1:33,01 (3.)

Alina Eckhardt (2006)
25m Freistil 0:22,69 (1.)
25m Rücken 0:22,47 (1.)
25m Schmetterling 0:29,10 (1.)

Mirjam Gerhard (2004)
50m Freistil 0:44,13 (1.)
50m Brust 0:54,84 (3.)
50m Rücken 0:50,36 (1.)
50m Schmetterling 0:52,60 (1.)

Sarah Gerhard (2002)
100m Rücken 2:03,43 (2.)

Mona Karthaus (2006)
25m Brust 0:30,22 (3.)
25m Rücken 0:25,99 (2.)
25m Schmetterling 0:38,10 (3.)

Malena Knoch (2002)
100m Lagen 1:19,53 (1.)

Annika Liebe (2003)
100m Freistil 1:38,74 (2.)
100m Brust 1:51,84 (2.)
100m Rücken 2:04,88 (2.)
100m Lagen 1:48,09 (2.)

Marlene Mens (2002)
100m Brust 1:44,97 (2.)
100m Lagen 1:37,15 (2.)

Annika Rosenstock (2001)
100m Freistil 1:27,00 (2.)
100m Lagen 1:30,72 (2.)

Angelina Schenk (2000)
100m Freistil 1:45,06 (3.)
100m Brust 1:53,90 (3.)
100m Rücken 1:42,19 (1.)
100m Lagen 1:45,37 (2.)

Johanna von Sondern (2005)
25m Schmetterling 0:41,19 (2.)

Julia Yener (2001)
100m Brust 1:48,50 (3.)

Pascal Knoch (2003)
50m Freistil 0:41,23 (3.)
50m Rücken 0:47,56 (2.)
100m Rücken 1:38,69 (2.)
50m Schmetterling 0:45,72 (2.)

Pascal Knoche (2000)
100m Freistil 1:06,74 (1.)
100m Brust 1:33,62 (1.)
100m Rücken 1:19,96 (1.)
100m Lagen 1:16,96 (1.)

Jan Felix Krug (2005)
25m Freistil 0:23,57 (3.)
25m Rücken 0:25,11 (3.)
25m Schmetterling 0:29,19 (1.)

Anton Kuryanov (2003)
100m Freistil 1:18,28 (1.)
100m Brust 1:39,83 (1.)
100m Rücken 1:35,87 (1.)
100m Lagen 1:26,60 (1.)

Leander Leinen (2001)
100m Freistil 1:12,30 (1.)
100m Brust 1:28,62 (1.)
100m Rücken 1:18,04 (1.)
100m Lagen 1:16,66 (1.)

Jonas Schorn (2002)
100m Rücken 1:51,37 (1.)
100m Lagen 1:53,67 (2.)

Eyüphan Tokgöz (2002)
100m Rücken 2:03,82 (2.)
100m Lagen 1:58,72 (3.)