Fitnessboxen


Sportart(en): Boxen

Fitnessboxen
Boxtraining für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren


Ansprechpartner
Tony Merten 0172 2518553
Wann Wo Altersgruppe
Montag 20:00 - 21:30 Uhr Sporthalle Bogenstraße Jugendliche
Montag 20:00 - 21:30 Uhr Sporthalle Bogenstraße Erwachsene
Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr Sporthalle Bogenstraße Jugendliche
Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr Sporthalle Bogenstraße Erwachsene
Samstag 13:30 - 15:00 Uhr Sporthalle Bogenstraße Jugendliche
Samstag 13:30 - 15:00 Uhr Sporthalle Bogenstraße Erwachsene

Aufwärmen / Kräftigen

Fitnessboxen wird hauptsächlich am Sandsack und an den Schlagkissen (Boxpratzen) ausgeübt. Es beinhaltet keine Kämpfe, da es rein fitnessorientiert ausgelegt ist.

Das Training ist ein schönes und anstrengendes Ganzkörpertraining, das  motiviert und sehr viel Spaß macht. Neben Kraft und Ausdauer verbessern sich Beweglichkeit, Reaktions- und Konzentrationsfähigkeiten. Besonders geeignet ist das Training zum Stressabbau und zur Vorbeugung oder auch Begleitung bei Zivilisationskrankheiten wie zum Beispiel Diabetes.

Zu den Kursinhalten gehören:

Warm up

Gymnastik, Schattenboxen und Seilspringen

Erlernen der Boxtechnik, mit und ohne Partner

Situps, Liegestütz und Bauchmuskeltraining,

Schnellkraft- und Konditionstraining,

Superkompensation ( cool down )

 Boxtraining 3

Welche Ausrüstung benötigt man für das Training?

 Einer der großen Vorteile des Fitness-Boxens liegt darin, dass man außer der normalen Sportkleidung nur drei Dinge benötigt:

1) Boxhandschuhe (min. 12 OZ)

2) Sprungseil

3) Boxbandagen (zur Schonung der Handgelenke und auch zur besseren Schweiß-Absorption).

Dieses Equipment kann sowohl bei uns als auch in jedem gut sortierten Sportgeschäft erworben werden

 

Boxtraining 4Für das Probetraining können Boxhandschuhe zur Verfügung gestellt werden.

Eventuelle Sparringkämpfe werden nur unter Aufsicht des

Trainers durch geführt.

 

Bei Rückfragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.

(Kontaktdaten siehe oben)

 

2016 Boxen Gruppe