Herbstferien-KinderSportWoche begeistert die Kinder

21 Kinder genießen die erste Herbstferienwoche mit vielen Sport- und Freizeitaktivitäten.

KiSpoWoHerbst2017 LVR

Traditionell werden in den Sommer- und Herbstferien die KinderSportWochen angeboten. In der Zeit von 08:00 bis 15:30 Uhr werden den sieben- bis zwölfjährigen Kindern alle nur erdenkbaren sportlichen Aktivitäten angeboten. Der Grundgedanke ist die Vielschichtigkeit der Angebote und hebt sich damit von den sportartbezogenen Feriencamps komplett ab. In den letzten vierzehn Jahren seit der Erstauflage im Jahr 2003 nahmen in insgesamt 34 Veranstaltungen mittlerweile 950 Kinder an den KinderSportWochen teil. Auch dieses Mal konnte das Betreuerteam mit den Sportlehrern Katrin Gewinner und Hartmut Maus sowie Jasmin Sahler und dem Bundesfreiwilligendienstler Marcel Moravansky eine Menge an Abwechslung bieten. Kennenlernen und Erstellen eines Abenteuerspielplatzes zum Auftakt, Schwimmen im Hildorado, Radtour zum Rheinischen Industriemuseum, Inlinern und Rollerfahren im Jugendpark sowie Ballspiele in der Halle lauteten die Tagesprogramme. In den Sommer- und Herbstferien 2018 wird im 15. Jubiläumsjahr, im 35. Veranstaltungsjubiläum vermutlich der 1.000. Teilnehmer begrüßt werden. Wenn ihr dabei sein wollt, macht Euch spätestens im Februar 2018 schlau. Denn dann werden hier die Termine der KinderSportWochen 2018 zu finden sein.
Hartmut Maus