Turnerinnen schaffen Dreifachtriumpf auf dem Weg ins Landesfinale

Erstmalig schaffen es drei Teams der Turnerinnen in das Finale um die rheinische Meisterschaft in Bergheim einzuziehen.

Noch nie gelang es den OTV-Turnerinnen bei den Qualifikationsstufen für die Rheinische Mannschaftsmeisterschaft mit allen angetretenen Mannschaften auch in das Finale einzuziehen. In Wermelskirchen ging es um die begehrten zehn Tickets dorthin. Der OTV ergatterte als bester Verein aus Solingen drei Plätze davon. In der Altersklasse 11 holten die Mädchen von Cheftrainerin Karen Grimm den zweiten Platz ebenso wie in der Altersklases 16. In der Altersklasse 15 gelang sogar der Sieg.
Karen Grimm