Die Stadtwerke Solingen Faustballschule

SWS Faustballschule_Logo

 

Mit der zweiten Durchführung der SWS Faustball-Stadtmeisterschaft der Solinger Grundschulen am 19.01.2012 wurde die SWS Faustballschule im Ohligser TV aus der Taufe gehoben. Mit großer Unterstützung der Stadtwerke Solingen kommt sie der Nachwuchsarbeit zugute und richtet sich an Grundschulkinder. „Wir freuen uns die erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit des Ohligser TV auch bei diesem Projekt unterstützen zu können. Denn gerade ein vielfältiges Bewegungsangebot besonders im Grundschulbereich ist für uns ein wichtiger Baustein für gesunde, ausgeglichene und teamstarke Kinder“, so die Sprecherin der Stadtwerke, Maike Gässler-Dörr. Die Konzepte der Schnuppertrainings, Arbeitsgemeinschaften, Lehrerfortbildungen, Ausrichtung der Grundschul-Stadtmeisterschaften, Materialbeschaffung, das Vereinstraining und vieles mehr sollen fortgeführt und ausgeweitet werden. Bereits jetzt umfasst die Vereins-Übungsgruppe um Trainerin Meike Hutz sowie deren Helfern Johannes Groß, Felix Hutz und Lukas Voigt fünfzehn Kinder. Am Ende ihrer Grundschulzeit sollen die Kinder dem Wettkampsport zugeführt werden. Die Leitung der SWS Faustballschule im Ohligser TV hat Vereinssportlehrer und U18-/U21-Bundestrainer Hartmut Maus. Unser Dank geht an die Stadtwerke Solingen, ohne die wir dieses Projekt nicht hätten umsetzen können.

Die Trainingszeiten lauten:
Von den Herbst- bis zu den Osterferien:

  • Dienstag, 16:30 bis 18:15 Uhr, OTV-Sporthalle, Hubertusstraße 12
  • Donnerstag, 15:00 bis 16:30 Uhr, OTV-Sporthalle, Hubertusstraße 12


Von den Oster- bis zu den Herbstferien:

  • Dienstag, 17:00 bis 18:30 Uhr, Sportanlage Homannstr., Wuppertal-Vohwinkel
  • Donnerstag, 15:00 bis 16:30 Uhr, OTV-Sporthalle, Hubertusstraße 12


Ansprechpartner:
Hartmut Maus, Telefon 0212 330182



SW_SolingenLogo2013