Handball: Spielberichte Jugend vom Wochenende 12-13.12.2015

weibliche E-Jugend

 

Die weibliche E-Jugend musste am Wochenende in Radevormwald antreten. Gegner war der Tabellenzweite aus Haan

und die zweite Mannschaft vom HSV Gräfrath.

Als Tabellendritter ( Punkgleichheit mit Haan ) wollten wir natürlich über einen Sieg, den zweiten Platz einnehmen. Unsere Mädels waren alle noch recht müde und so lief auch das Spiel. Reihenweise wurden Chancen unsererseits ausgelassen, die uns zum Schluss letztendlich fehlten. Das Spiel ging mit 8:7 für Haan leider verloren. Nichtsdestotrotz habe wir noch 2 Spiel gegen Haan um uns den 2 . Tabellenplatz zurück zu holen.emädels

Das zweite Spiel war gegen die Mannschaft vom HSV Gräfrath 2. Unsere Mädels habe sich in diesem Spiel zusammen gerissen und mal richtig Tempo gemacht. Das Trainerteam hat auf einigen Positionen umgestellt und dann ging es ab......16:1 hieß es am Ende für uns...

 

 

Die Mädels der weiblichen E-Jugend und das Trainerteam wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

 emädels2

 

 

Verbandsliga weibliche C

Endlich ein Sieg!!!

Ein Auswärtssieg beim Tabellen Nachbarn TV Korschenbroich sorgt für die ersten Punkte in der Verbandsliga. Unterlagen wir im Hinspiel noch mit 8:12, sollte es dieses Mal anders ausgehen.Lange mussten die Mädels darauf warten und einige schlimme Niederlagen verdauen. Aber sie haben sich nie aufgegeben und konnten mit einer hervorragenden Abwehr endlich einen Sieg einfahren.

In der ersten Halbzeit konnte sich keiner der beiden Mannschaften so richtig absetzen. Nicht zuletzt durch eine tolle Abwehr und vor allem einer super aufgelegten Zoe im Tor stand es 5:6 für uns zur Halbzeit.cm

In der 2te Halbzeit wurde weiter bei konsequenter Deckungsarbeit und schnellem Spiel nach vorne der Abstand zur Heimmannschaft vergrößert. So stand es am Ende verdient  8:11 für uns.

Auch wenn die Mädels körperlich zum größten Teil unterlegen waren, gaben sie nie auf und wollten auch den Sieg. Insgesamt eine tolle Mannschaftsleistung die auch endlich belohnt wurde.

Tore: Louisa 6,,Anika 2, Viiven,Shara und Chiaia jeweils 1.

 

cm2