Handball: Pokalheimspiel Wochenende der 1.Herren und der 1.Damen

Pokalheimspiele am Samstag und Sonntag mit unterschiedlichem Ausgang. Erst kam der große Freudentaumel am Samstag. Unsere 1.Herren gewinnen sensationell gegen Oberligist HG LTG/HTV Remscheid (2 Spielklassen über den Ohligser TV) und beweisen damit auch, dass der Pokal wie im Fußball eigene Gesetze hat. Sonntag stand dann für die 1.Damen das Spiel gegen Wipperfürth an. Konnten sich unsere Damen noch gegen Lüttringhauser Turnverein 1869 e.V. mit 17:19 in Runde 1 durchsetzen, so verloren sie heute in eigener Halle mit 12:15. Die Berichte der beiden Begegnungen könnt ihr wie immer auf der OTV Homepage weiterverfolgen, indem ihr auf "Gesamten Artikel ansehen" klickt. Einen schönen Abend wünscht das oho Team.

herren

1.Herren Pokalspiel gegen Remscheid

1. Halbzeit ausgeglichen, (17:18) Remscheid konnte nicht davonziehen, auch nicht als sie ihre vermutlich 1. Sechs spielen ließen.

Anfang der 2. Halbzeit haben wir dann hintereinander 4 falsche Entscheidungen getroffen, die gnadenlos ausgenutzt wurden, so dass wir bereits in der 35. Minute unsere Auszeit nehmen mussten. 

Danach spielten wir geduldiger im Angriff und bissiger in der Abwehr und es gelang uns ein 10:2 Lauf der uns zurück ins Spiel brachte. Aus einem 5 Tore Rückstand konnten wir einen 3 Tore Vorsprung herauswerfen.

(29:26)

Remscheid nahm ihre Auszeit, und Einwechslung ihrer ersten sechs schafften sie auch tatsächlich den Ausgleich zum 31:31.

Aber durch eine sehr konzentrierte und auch überzeugende Leistung vorne und hinten haben wir es geschafft zu kontern und haben es nicht mehr zugelassen das Remscheid die Führung übernimmt. Im Gegenteil näher als ein Tor kam sie in der Schlussphase nicht an uns heran so dass am Ende ein verdienter Sieg zu Buche steht.

Endstand 36:34

Es spielten:

Brandenburg 2, Becker 5, Hügel 4, Berger 4, Spürkel, Gellhorn 3, König 6, Donner 6, Meusel 1, Herrmann 2, Schrill 2, Hallbach 1, Karmaat 1-25, Rex 25-60

Thomas Goertz

damen

 

1.Damen Pokalspiel gegen SV Wipperfürth

Die 1. Damen verlieren ihr Pokalspiel gegen eine Top Verbandsliga (eine Spielklasse über dem Ohligser TV) Truppe mit nur 12:15 - das erste Spiel, wo die Deckung einen tollen Job gemacht hat - im Angriff müssen wir noch intensiver an den Pass Schwächen arbeiten - das wird noch - trotz verlorenem Spiel bin ich sehr zufrieden.

Es spielten:

Netthoefel 2, Wischnewski 1, Metzger, Knaak, Becher, Slomski 2, Mill, Filip, Nippes 2, Rubel, Tarnowski und Berger 5

Michaela Wischnewski

 

Am 29.10. geht es in der Liga weiter und wir spielen in Langenfeld. Der Start in die Saison ist nicht unbedingt so geglückt, wie man sich es wünschen würde. Genau deshalb ist es ein wichtiges Spiel in dem wir 2 Punkte mit nach Ohligs nehmen wollen und wir brauchen Eure Unterstützung!!!

Also im Terminkalender eintragen und vorbeikommen, ist ja jetzt nicht eine Weltreise von Solingen aus: 

ANPFIFF in Langenfeld ist  Samstag der 29.10 um 17:30 Uhr, wir freuen uns auf euren Besuch.

Wer Facebook hat, kann sich auch über folgenden Link den Termin vormerken.

https://www.facebook.com/events/1854758721424449/

 
Verweise