Winterlehrgang im Sommer: Jubiläumslehrgang Hapkido

Wahrscheinlich Deutschlands größter Hapkido-Lehrgang

Seit zehn Jahren findet im hessischen Ronneburg ein jeweils dreitägiger Winterlehrgang für Hapkido statt. In 2015, dem chinesischen Jahr des Holz-Schafes Mok-Yang, wird dieser Lehrgang nun als „Summer Edition“ angeboten. Auch die Hapkido-Truppe des Ohligser TV nimmt an der Veranstaltung vom 17. bis 19. Juli 2015 im Jugendzentrum-Ronneburg teil.

OTV-Trainer Ben Steinberg, Hapkidomeister mit sportpädagogischer und therapeutischer Ausbildung, freut sich darauf: „Wir vom Hapkido Team Solingen nehmen auch in diesem Jahr am wahrscheinlich größten Hapkido-Lehrgang Deutschlands teil. Hochqualifizierte und renommierte Kampfkunstmeister werden alle teilnehmenden Sportler an ihrem Wissen teilhaben lassen.“

Ben Steinberg wird auch selbst einen Workshop durchführen, sein Thema ist der Umgang mit Aggression und Gewalt.

Die Teilnehmer freuen sich auf jede Menge Spaß, Überraschungen, Ausflüge, Sauna und Vollpension zum Wohlfühlen und natürlich auf Hapkidotraining mit Meistern aus verschiedenen Hapkido-Stilrichtungen sowie Meistern des Taekwondo. Auszüge aus dem Programm: Hapkido Schülertraining, Dantraining in Theorie und Praxis, Schwertkunst, Langstock, Kurzstock, Schirm, Krückstock, Taekwondo-Fußtechniken u.v.m.

Kontakt für Interessenten: Ben Steinberg,

Tel 0212 2426610, Hapkidosolingen@aol.com